Akupunktur

Akupunktur

Akupunktur

Akupunktur

Was ist Akupunktur?

Hinter der Akupunktur steckt der Gedanke, den Energiefluss im Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Nach der Idee der TCM fliesst die Lebensenergie Qi (sprich «Tschi») in unsichtbaren Bahnen durch den Körper. Diese Leitbahnen nennt man auch Meridiane. Sie verbinden das Körperinnere mit dem Äusseren. Es liegt deshalb nahe, dass eine Störung in den Leitbahnen von aussen korrigiert werden kann. Die Akupunktur stimuliert von aussen (von der Haut her) das Innere. Es gibt etwa 365 Akupunkturpunkte, die auf den verschiedenen Meridianen liegen. Jeder Punkt besitzt eine therapeutische Bedeutung. Welche Punkte bei einer Akupunktursitzung gestochen werden, hängt von den Beschwerden und dem Behandlungsziel ab.

Impuls

Wie läuft die Akupunktur ab?

Nach einer sorgfältigen Befragung zu den Beschwerden, der persönlichen Gesundheitsgeschichte und der Überprüfung des Pulses und der Zunge wird das Krankheitsbild und die Behandlungsstrategie definiert.

Die TCM-TherapeutInn benutzen feine, sterile Einwegnadeln aus Edelstahl. Die Verweildauer der Nadeln liegt zwischen 20 und 30 Minuten pro Therapiesitzung. Wie oft eine Sitzung wiederholt wird, hängt von dem Krankheitsbild und vom Fortschritt der Behandlung ab.

Akupunktur

Was bringt mir die Akupunktur?

Durch die Akupunktur werden die Organe stimuliert und der der Fluss der Meridiane (Energieleitbahnen) reguliert. Es hilft dem Körper die Selbstheilungskräfte anzuregen und ihn zu stabilisieren.

Die Akupunktur ist Erfolgreich bei akuten sowie bei chronischen Krankheiten.

Impuls

Wann wird die Akupunktur angewendet?

Die Akupunktur hat sehr viele Anwendungsgebiete. Einige sind aufgelistet. Falls Sie jedoch Unsicher sind, ob Ihr Krankheitsbild mit einer Akupunktur Sinnvoll ist, wir ihnen die mediquant gerne Auskunft geben.

Allergien, Heuschnupfen, Asthma, Bronchitis. Kopfschmerzen, Migräne,

Hauterkrankungen (Akne, Ekzeme), Depression, Erschöpfungszustände, Nackenbeschwerden, Schulterschmerzen, Rückenschmerzen, Hexenschuss, Arthrose, Rheuma, Muskelschmerzen, Magenleiden, Reizdarm, Durchfall, Verstopfung, Harnwegsinfekte, Regelbeschwerden, Wechseljahrsbeschwerden, Übergewicht, Raucherentwöhnung, Herzrhythmusstörungen, Ohrgeräusche (Tinnitus), Bluthochdruck, Fruchtbarkeitsproblem.

Impuls

Haben Sie interesse? Buchen Sie noch heute Ihren Termin.

Termin buchen