Quantenphysik

Quantenmedizin

Quantenphysik

Quantenmedizin

Was ist Quantenmedizin?

Die Quantenmedizin als ein Teil der Physik (Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht) erklärt, das wenn ein Atomkern zu einem Fussbalgrossen Kern (20cm) vergrössert wird, so wäre im Falle des Wasserstoffatoms (H+) das Elektron welches um den Atomkern kreist so gross wie eine Erbse und 10km vom Fussball-Atom-Kern entfernt. Daraus ist zu schliessen das ein Atom aus 0.000000001% so genanter Materie und 99.999999999% Masse leerem Vakuum besteht.

Alle Materie und unser Physischer Körper besteht nun zum grössten Teil aus diesem Masse-Leeren Vakuum nämlich 0.000000001 : 99.999999999. Unser Körper ist also viel mehr Vakuum als Materie.

Würde man sie auf 300meter vergrössern, also die Grösse des Eiffel Turmes, und würde man nun das Vakuum aus ihnen entfernen so würden sie auf die Grösse eines Flohs zusammen schrumpfen (3mm).

Stellen sie sich nun vor sie hätten einen Schlüssel um dieses Vakuum welches ja immerhin 99,999999999% von Ihnen ausmacht, zu beeinflussen. Dies würde die 0.0000000001% “Materie” sofort und direkt mit beeinflussen. Diese 0.0000000001% “Materie” stehen für alles atomar Sichtbare auf diese Erde, z.B. ihr physischer Körper oder auch alles was sie mit ihren Augen sehen können.

Falls es Ihnen gelingt das Vakuum zu beeinflussen beeinflussen sie die atomare Materie. Natürlich ist das möglich.

Aufbau

Wie läuft Quantenmedizin ab?

Die Erklärungen der Quantenphysiker wirken in jedem Moment ihres Lebens, da es sich um Universelle Gesetze handelt. Sie würden auch wirken hätte sie niemals ein Mensch erklärt. Somit ist der springende Punkt:

Haben sie diese Gesetze Verstanden und nutzen sie diese gekonnt in ihrem Leben um Wünschenswertes zu bewahre, oder neu erschaffen oder richten sie diese universellen Gesetze unbewusst gegen sich und ihr Leben und fabrizieren damit Unerwünschtes und erhalten schädliches?

Quantenphysik

Was bringt mir Quantenmedizin?

Bewusst diese Gesetze zu nutzen, bringt ihnen was sie eben wollen. Sei dies innenseelisch Psychisch, oder äusserlich Körperlich und Materiel.

Unbewusst diese Gesetze wirken zu lassen, bringt ihnen was sie nicht wollen. Jodoch das Gefühl zu haben, Karma sei jetzt halt im Spiel oder Gott wäre, was sie anbelangt gerade von einer durchzechten Nacht zurück an ihr Schaltpult des Lebens zurückgekehrt.

Aufbau

Wann wird Quantenmedizin angewendet?

In der mediquant ist Quantenmedizin Omnipräsent. Dies deutet der Name schon an “mediquant”. Diese Gesetze zu kennen und nutzen bedeutet absolute Verantwortung für Macht und somit gigantische schier unendliche Schöpferkraft.

Wenn es um Heilung geht, greifen diese Gesetze genauso, wie wenn es darum geht integrer und Selbstvertrauter zu sein oder sich das Traumhaus atomar/irdisch zu manifestieren.

Durch Quantenphysik beeinflussen sie das Masse-Leere Vakuum. Das Meer aller Möglichkeiten, das 99.999999999% des gesamten Raumes (100%) ausmacht. Dieser beeinflusst die kleine atomare Masse ebenfalls vom gleichen 100% Raum . Diese atomare Masse macht lediglich 0.000000001% Raumvolumen aus. Ihr Körper besteht aus diesem atomaren Häufchen.

Somit ist zweifelsfrei klar wenn sie den 99,999999999 Leeren Raum beeinflussen können, können sie das 0.000000001% Atomhäufchen (nennen wirs mal Physischer Körper) im Raum beeinflussen.

In der mediquant nutzen wir diese Gesetze kompromisslos um Heilung zu kreieren. Ein monströses Potenzial welches noch kaum Anwendung findet wartet darauf vom Menschen endlich wieder genutzt zu werden. Wir helfen ihnen ihre eigenen “magischen” Kräfte wieder gekonnt und gewinnbringend zu verstehen und zu nutzen.

Aufbau

Haben Sie interesse? Buchen Sie noch heute Ihren Termin.

Termin buchen