Schüsslersalze

Schüsslersalze

Schüsslersalze

Schüsslersalze

Was sind Schüsslersalze?

Die Biochemie nach Dr. Schüssler (19. Jhd.) ist eine feine Substitutionstherapie.

Schüsslersalze sind Mineralsalze die im Körper wie Türöffner für die Aufnahme der Mineralstoffe aus der Nahrung wirken.

Das Entscheidende ist, dass sie in sehr geringer Konzentration, also verdünnt in homöopathischen Potenzen, jedoch noch nachweisbaren Mineralstoff- Ionen, wie ein Schlüssel die Zellen öffnen für die stofflichen Mineralien, welche für alle Funktionen im Körper lebenswichtig sind.

Es gibt 12 Basis- Funktionsmittel und 13 Ergänzungsmittel, die mit Nummern deklariert werden.

Reinigung

Wie läuft eine Schüsslersalz Behandlung ab?

Aufgrund Ihrer Aussagen, Pathophysiologischen Zeichen und Symptomen oder auch Laborwerten, sind die Schüsslersalze klar indiziert.

Sie werden als Pulver oder Milchzuckerpastillen gelutscht (Bsp. 3 mal tgl. 2 Pastillen) oder als Dilution in Wasser/ Tee aufgelöst und über den Tag verteilt getrunken.

Bei Laktose- Intoleranz gibt es diese als Tropfen/Dilution.

Kombiniert zur Verstärkung der Wirkung oder einzeln eine sehr schöne Anwendung für Kinder sind Schüsslersalz-Salben die man als wohlwollende Anwendung 1-2 mal tgl. einreibt.

Schüsslersalze können gut mit anderen Mitteln kombiniert werden.

Schüsslersalze

Was bringen mir die Schüsslersalze?

Sind die Zellen durch die Schüsslersalze wieder geöffnet, können die Mineralstoffe aus der Nahrung in ausreichender Menge an ihre Bestimmungsorte in der Zelle fliessen.

Die natürliche Zellfunktion wird wieder hergestellt, die Abwehr des Körpers gestärkt und die Regenerationsprozesse in Gang gesetzt.

Reinigung

Wann werden die Schüsslersalze angewendet?

Schüsslersalze können bei allen akuten und chronischen Dysbalancen im Körper angewendet werden und folgende Beschwerden können gelöst werden:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Verspannung
  • Schmerzen allgemein, Muskelschmerzen,
  • Menstruations- Schmerzen
  • Verdauungsprobleme
  • Allergische Beschwerden
  • Grippale Infekte
  • Hormonelle Dysbalance
  • Erschöpfungszustände
  • Schlaf- und Konzentrationsstörungen
  • Rheumatische Erkrankungen, Entzündungsprozesse
  • Venen- und Lymphstauungen
  • Oder auch immer prophylaktisch zur Unterstützung für besondere Herausforderungen im Leben!
Reinigung

Haben Sie interesse? Buchen Sie noch heute Ihren Termin.

Termin buchen