Craniosacral Therapie

Craniosacral Therapie

Craniosacral Therapie

Craniosacral Therapie

Was ist Craniosacral Therapie?

Die Craniosacral Therapie ist eine sanfte tiefgreifende Form der Körpertherapie die in jedem Alter angewendet werden kann. Diese Therapie hat ihre Wurzeln in der Osteopathie.

Erholung

Wie läuft eine Craniosacral Therapie ab?

In einem vorgängigen Gespräch werden Bedürfnisse, Erwartungen und Möglichkeiten geklärt. Der Klient wird in der Regel auf der Behandlungsliege angekleidet behandelt. Die Sitzungen können in der Stille stattfinden oder je nach Bedürfnis durch Gespräche begleitet und unterstützt werden.

Craniosacral Therapie

Was bringt mir eine Craniosacral Therapie?

Eine Craniosacral Therapie kann eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung ergänzen oder als eigenständige Therapie erfolgen. Der Heilungsprozess wird unterstützt, dass sich die innewohnende Gesundheit wieder deutlicher ausdrücken kann. Körper, Geist und Seele wieder als Einheit wahrgenommen werden. Die Therapie wirkt direkt ausgleichend auf das Nervensystem.

Dieses innere Gleichgewicht wirkt sich besonders günstig in Stress und Krisensituationen aus. Ganz allgemein fördert dieses “achtsame bei sich sein” die Körperwahrnehmung.

Erholung

Wann wird Craniosacral Therapie angewendet?

  • Nach Unfällen, Stürzen, Stauchungen und Elektrounfällen
  • Halswirbelsäulen – Distorsionstrauma (Schleudertrauma)
  • Zur Unterstützung der Rehabilitation nach Krankheiten und Operationen
  • Beschwerden des Bewegungsapparates wie Rücken, Gelenk- und Muskelschmerzen. Discushernien (Bandscheibenvorfällen). Nacken und Rückenverspannungen.
  • Chronische Schmerzzustände
  • Schlafprobleme, Erschöpfungszustände, Burnout Syndrom, Depression
  • Kieferprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Psychosomatische Beschwerden
Erholung

Haben Sie interesse? Buchen Sie noch heute Ihren Termin.

Termin buchen